DevOps und Cloud Automation Engineer (m/w/d)

Jetzt bewerben
Online seit: 01.03.2022

Kommen Sie an Bord

Unser wichtigstes Kapital sind unsere Mitarbeiter/innen. Durch unsere Teilnahme an GREAT PLACE TO WORK wissen wir, dass die Kolleginnen und Kollegen COMLINE als fair, nachhaltig, kompetent und innovativ beschreiben. Sie finden uns im Mittelstand, denn damit vereint COMLINE Sicherheit, Flexibilität und Schnelligkeit – für unsere aktuell ca. 500 Mitarbeiter/innen und unsere Kunden, die COMLINE rund um aktuelle IT Themen ihr Vertrauen schenken. Durch unsere Beratung und Dienstleistung mit den Themen Cloud Management, Microsoft, Automatisierung, IoT, SAP S/4 HANA oder Softwareentwicklung machen wir die IT unserer Kunden zukunftsfähig, damit sie ihrem Wettbewerb einen Schritt voraus sind.

Ihre Aufgaben

Sie beraten unsere Kunden in organisatorischen und technischen Fragen rund um das Thema Prozess Automatisierung. Dabei erarbeiten Sie gemeinsam mit Kunden und Kollegen Konzepte, welche Sie anschließend kompetent und proaktiv umsetzen.
  • Analyse von Anforderungen
  • Erarbeitung und Abstimmung von Lösungskonzepten
  • Etablieren belastbarer Automatisierungsketten und Workflows zur Automatisierung der DevOps Toolchain
  • Identifikation und Automatisierung von Standardprozessen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im IT-Bereich, oder gleichwertige Erfahrungen

Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:
  • Methoden (Agile): SCRUM, Lean
  • Automation (Workflowdesign, Workflow Entwicklung und Optimierung, Workflow Manangement, Prozess Synchronisation, …)
  • DevOps (Scope/Mindset, DevOps Pipeline, CI/CD, ...)
  • Container Virtualisierung (Docker, Kubernetes, ...)
  • Container (Cluster) Orchestration (z.B. Kubernetes, Rancher, Openshift, …)
  • Cloud (Azure DevOps, AWS, oder vergleichbar)

Erfahrungen in folgenden Bereichen:
  • mehrjährige Berufserfahrungen in agilen Projekt- und Prozesssituationen (z.B. SCRUM, Kanban, etc.) 
  • Umgang mit Automatisierungstools in der DevOps Pipeline im Bereich Release Management, Continous Integration, Continous Delivery, automated Testing, Prozess Automation und Monitoring, Container deployment (z.B. Ansible, Elastic, Automic, Git, Artifactory, ELK, Graf-ana, Kubernetes)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bundesweite Reisebereitschaft von ca. 20 % (durchschnittlich ca. 1 Übernachtung pro Woche), abhängig von der Projekt-, Kunden- und (Corona-)Situation

Wir bieten

  • Flexibles Arbeiten – auch von zu Hause (Home-Office) nach Absprache und projektabhängig möglich (Vertrauensarbeitszeit)
  • Einsatz von neuesten Technologien und modernem Arbeitsequipment (Firmenhandy, Mitarbeiter-Laptop)
  • Umfangreiche Aus-/Weiterbildungsmöglichkeiten und Zertifizierungen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Zusammenarbeit mit Enterprise Kunden und gehobenen Mittelständlern
  • Arbeiten bei einem der besten Arbeitgeber in der ITK Branche
  • Mittelständisches Unternehmen, flache Hierarchien, sehr kurze Entscheidungswege
  • Familiäres Miteinander und DUz Kultur
  • Firmenevents (Grillabende, Weihnachtsfeier)
  • Jobrad, Fitness-Center Zuschläge, IT@home-Programm (aktuelle IT-Geräte, wie z.B. Smartphones können zu besonders günstigen Konditionen für den Privatgebrauch für sich und Familienangehörige bezogen werden)
  • Gesundheitstage
  • Kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee) und Obstkörbe in unseren Geschäftsstellen

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums.

Stelle weiterempfehlen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Matthias Krenzer
Senior Personalreferent
Tel.: +4915112603719
E-Mail: matthias.krenzer@comline-se.de

Standort

COMLINE Computer + Softwarelösungen SE
Bundesweit, Stuttgart, Hamburg, München, Wuppertal