Nachhaltigkeit

Wir als COMLINE legen unser Hauptaugenmerk bei dem Thema Nachhaltigkeit auf die Bereiche Umwelt und personelle Nachhaltigkeit. Dabei agieren wir nach der Leitlinie:

"Wir wollen nachhaltig wirtschaften. Unter Nachhaltigkeit verstehen wir verantwortungsvolles, unternehmerisches Handeln für langfristigen ökonomischen Erfolg im Einklang mit Umwelt und Gesellschaft. Unsere Ziele erreichen wir, indem wir Nachhaltigkeit als festen Bestandteil unseres Handelns verankern und die Verantwortung hierfür als eine grundlegende Geisteshaltung von allen Führungskräften und Mitarbeitern fordern und diese fördern." 

Um diesem Selbstverständnis gerecht zu werden, setzen wir beispielsweise auf eine CO2 reduzierte Fuhrparkflotte, Online-Meetings statt Reisen und weitestgehend papierloses Arbeiten. Jedoch gibt es Bereiche, auf die COMLINE keinen Einfluss hat, z.B. wissen wir nicht, ob beim Kunden eingesetzte Hardware „grün“ ist und auch Dienstreisen lassen sich nicht gänzlich vermeiden. Um den produzierten CO2-Austoß zu kompensieren, unterstützen wir ökologische Projekte, die einen nachweislichen Effekt zur Bekämpfung des Klimawandels bieten. Dabei fiel die Wahl u.a. auf das „Bergwaldprojekt: Sanierung des Schutzwaldes in Bad Tölz“, sowie das Projekt „Schutzstation Wattenmeer – Meere ohne Müll“, zu denen die COMLINE jeweils einen finanziellen Beitrag leistet.

Entdecken Sie die Nachhaltigkeit bei COMLINE

Erleben Sie Nachhaltigkeit bei COMLINE

Mehr erfahren

Hacker School mit COMLINE

Mehr erfahren